Sommerfest der Behindertenhilfe

60 Jahre gelebte Inklusion in der Christuskirche Othmarschen


Die Behindertenhilfe in unserer Gemeinde ist ein einzigartiger Arbeitsbereich mit einer beeindruckenden Tradition.

Vor 60 Jahren begann alles mit einer Pfadfindergruppe, die Mädchen mit einer Behinderung aufgenommen hat. Zu dieser Zeit war der Begriff Inklusion noch unbekannt. Aus dieser ersten Gruppe hat sich im Laufe der Jahrzehnte ein großer Arbeitsbereich entwickelt, der neben der Pfadfinderarbeit ein vielfältiges Gruppen- und Freizeitangebot für alle Altersklassen anbietet.
Das 60 jährige Jubiläum wollen wir gemeinsam mit Ihnen bei unserem diesjährigen Sommerfest am 8. September feiern. Kommen Sie vorbei, bestaunen Sie eine kleine Fotoausstellung der Behindertenhilfe mit den schönsten Bildern der letzten 60 Jahre und kommen Sie mit uns ins Gespräch.
Jan Stölting